Dein 5-Stufen Programm

Lebe dich & deine Vision

Wie Du Dich und Deine Vision wirklich lebst

Wie Dich Deine Vision bisher begleitet hat

Deine grundsätzliche Lebensvision war immer da nur warst du dir vielleicht nicht stets ihres Mottos und ihrer Möglichkeiten bewusst. Mit einem gestärkten guten Gefühl für deine Vision erinnerst du dich später daran, in welchen bisherigen Alltagssituationen du aufgrund der Ideale, die zu deinen wichtigsten Visionen gehören,  Entscheidungen getroffen, Lösungen gesucht und dich engagiert hast. Vieles stimmt plötzlich, wenn du zurückblickst und dir bewusst wirst –  so mancher Schritt deines Weges war bereits 

Teil Deiner Vision.

 

Was Vision wirklich bedeutet

Eine Vision zu haben, die dich beseelt und begeistert, bedeutet Ideale zu haben und darüber hinaus das Bedürfnis zu fühlen etwas zu verbessern, zu würdigen oder auch zu begleiten, was zu Wachstum und Gutem führt. Es verbindet deine persönlichen Ziele und Wünsche mit übergeordneten Synergieeffekten, für die du deinen ganz persönlichen Einsatz bringst. Dafür musst du nicht kämpfen, sondern optimaler Weise deine Talenten entfalten. Hier gibt es kein „nicht gut genug“ sondern lediglich die Frage: Was tust du, lebst du, wie bist du gerne, wenn du aus deinem Herzen lebst?

Neben dem Arzt, der sein Wissen und Engagement einsetzt, um Leben zu retten, dem Bahnfahrer, der den Zug sicher ans sein Ziel bringt oder der Mutter, die Zuhause und  auf der Arbeit ihr Bestes gibt, damit ihre Kinder glücklich und behütet lebt, kann auch eine scheinbare Kleinigkeit dein Leben und das Leben anderer begünstigen, wenn sie von Herzen kommt und in Verbindung steht mit einer Vision.

Ob wir Großes verändern, Details optimieren oder auch für etwas wertvolles stehen, wir alle werden uns immer dann für etwas Gutes einsetzen, wenn es mit unsere Vision verbunden ist.

Wieso Du Deine Bestimmung finden solltest

Deine Bestimmung und du ihr seid ohnehin verbunden und tatsächlich kann dich niemand davon trennen. Jedoch empfinden wir oft eine erhebliche Erfüllung und Beruhigung, wenn wir auf selbstbewusste Weise mit unserem Gefühl und unserem Wissen uns bewusst werden, welches Motto, welche Ideale und selbst gewählten Aufgaben zu unserer Bestimmung gehören. Sei dabei sicher – du darfst jederzeit selbst gewählte Aufgaben ändern, jedoch werden Ideale und Wünsche für die du grundsätzliche Begeisterung empfindest eher wie Leitlinien und Sterne der Orientierung in deinem Leben dienen und dir Kraft, Trost und Hoffnung spenden für Gutes.

Ich bin Anja Bender, Coach für Körper, Geist und Seele. Für mich ist die Kombination von Kopf und Herz immer der Weg zu wahrem Erfolg.

Nach meiner mehrjährigen beruflichen Tätigkeit im Sozialbereich und Ausbildung zur Fachwirtin für Organisation und Führung im Bereich Sozialwesen, gründete ich 2010 meine Praxis für Heilbehandlungen und widmete mich ab 2012 vollständig meiner Heilpraxis, dem Coaching und der freien Lehrtätigkeit.  Meine jahrelange Erfahrung im Bereich Coaching und Soziales sind bei allen meinen Kursen sowie Einzelsitzungen immer wesentlich.

Wie Du gemeinsam mit mir zu Deiner Vision gelangst

Mit diesen 5 Stufen findest Du zu mehr Klarheit und einem inspirierenden Gefühl zu Deiner Vision und lernst, wie Du sie leichter leben kannst. Jede dieser Stufen baut auf der Vorherigen auf. Es kommt jedoch immer darauf an, wo Du dich in dem Prozess befindest. Deshalb sind alle Stufen auch einzeln anwendbar. So findest du sicher zu genau dem Schritt, den du jetzt gerade wünschst und nutzen magst oder lässt dich durch das gesamte Programm und seinen Aufbau begleiten.

Stufe Nr. 1: Erkenne den Kern Deiner Vision

Als Kind hast Du es vielleicht noch am ehesten gespürt: Es gibt etwas, das Dich seit jeher anzieht und fesselt. Ob alleine oder zusammen mit anderen. Es gibt eine Rolle für jeden in der Welt, die wir einnehmen. Mit bestimmten Mentaltechniken können spezifische Ansätze herauskristallisiert werden.

Eine schöne Blüte an einem Apfelbaum hat viele schimmernde Blütenblätter, doch wirklich wichtig ist nur, was sich in ihrer Mitte befindet. Denn das bestimmt, ob sie sich am Ende in einen Apfel verwandelt.

Frage Dich doch einfach einmal selbst: Was ist das, was ich schon immer tun wollte?

Stufe Nr. 2: Verstehe Deine Lebensreiseroute

Was würde uns mehr über uns selbst verraten als das, was wir bisher in unserem Leben getan haben? In welchen Rollen haben wir bisher gelebt. Was hat uns dabei gefallen und was nicht?

Neben Rollen und Aufgaben kommt es nicht immer darauf  an, was wir tun sondern in welcher Haltung wir etwas tun. Wir können Menschen die Hand reichen, ihnen helfen und Türen öffnen, aber in welcher Energie wir es tun, entscheidet oft wie frei und bewusst wir unseren Weg vorangehen. Müssen wir dienen oder fördern wir und erweisen anderen die Ehre unserer Zuwendung und was bedeutet dies für deine heutigen Rollen.

Das Leben ist wie eine Reiseroute: Es gibt verschiedene Stationen und am Ende trägt der Weg Deinen Namen.

Wenn Du Deinem Leben ein Motto geben könntest: Welches wäre es?

Stufe Nr. 3: Dein Kompass zu mehr Klarheit und Wirksamkeit

Wer im modernen Dickicht der Möglichkeiten und Eindrücke die guten Chancen erkennen und nutzen möchte, braucht Orientierung, die ihm hilft, sich weder zu unterschätzen noch zu überfordern oder auch durch Perfektionismus vom Handeln abzulenken.

Diese Orientierung findest Du in Dir und es lohnt sich, diesen Kompass neu zu entdecken.

Mit einem Kompass, der stetig in Richtung gesundes Wachstum zeigt, kannst Du sogar Leichtigkeit für Deinen Weg hinzugewinnen und freier Verantwortung für das eigene Handeln übernehmen.

Stufe Nr. 4: Mit guten Ergebnissen umgehen können

Bisher hat sich bei Dir wohl – wie bei den meisten Menschen – vieles nur um die negativen Ereignisse im Leben gedreht und darum, wie man mit ihnen umgeht. Aber was war in den vielen Momenten, in denen Du wirklich einmal Erfolg hattest?

Wie viel Erfolg fühlt sich wirklich gut an und wie lange darf dieses Hoch anhalten, bevor es Dir seltsam vorkommt und Du Herausforderungen wahrnimmst, die Du zu lösen hast?

Erinnere Dich an das letzte Mal, als Du wirklich Erfolg hattest: Wie bist Du da mit diesem Erfolg umgegangen?

Bringe Dich auf Erfolgskurs, indem Du mit guten Ergebnissen umgehen lernst!

Stufe Nr. 5: Lasse Träume und Visionen entstehen

Sicher kennst Du das Gefühl, in Deinem Leben nie wirklich sicher gewesen zu sein, ob die eingeschlagene Richtung stimmt. Du hast Dich gehemmt gefühlt, Träume und Visionen klar entstehen zu lassen und hast Dich gefragt, wie genau alles entstehen, wer alles an Deiner Vision teilhaben soll.

Tatsächlich gibt es Menschen, die Dir Gutes wollen: Ressourcen, Fördernde Menschen und neue Begegnungen, die während des Aufbaus Deiner Vision erscheinen werden. Das ist ein gutes Gefühl und Du kannst es bewusst in Deine ersten Schritte zum Erfolg einbinden.

Wie kannst Du Träume und Visionen in Deinem Leben entstehen lassen?

Jeder dieser Schritte kann dir effektiv dabei helfen deine Träume und Visionen entstehen zu lassen und selbst die Veränderungen zu initiieren, zu erkennen und willkommen zu heißen, die du ersehnst.

So findest Du zu Deinen Träumen und Visionen

Weil es so wertvoll ist, was dich wirklich begeistert und weil es einen ideelen Grund gibt, weshalb du diese Sehnsucht hast, möchte ich dich auf dem Weg deiner Klarheit in welcher Form und wie, du deine Vision leben möchtest, ermutigen.

So soll das 5 -Stufen-Programm „Lebe dich und Deine Vision“ ein Angebot sein, dich selbst zu stärken und auf deinem Weg selbstbewusster voranzuschreiten.

In den 5 Modulen begleite ich dich beim Entwickeln deiner Vision und wir setzten die Schritte gemeinsam um.  Du kannst dich über alle 5 Stufen begleiten lassen oder auch eine Spezifische wählen. Ich wünsche dir dann wertschätzend und voller Vorfreude auf deine lebendige und motivierende Vision zu schauen.

Die fünf Stufen meines Programms sind:

1. Erkenne den Kern Deiner Vision

2. Verstehe Deine Lebens- Reiseroute

3. Dein Kompass zu mehr Klarheit und Wirksamkeit

4. Mit guten Ergebnissen umgehen können

5. Lasse Träume und Visionen entstehen

Investitiere in Dich selbst…

In Coachings ermutige ich Menschen immer mit ihrem Gefühl darauf zu achten, ob sie einen Kurs, ein Coaching oder auch ein anderes zu erwerbendes Gut als Ausgabe oder Investition empfinden und danach zu entscheiden, ob sie investieren.

Ich selbst empfinde es überwiegend als begünstigend, wenn wir etwas direkt für unser Wohlgefühl, erweitertes Wissen oder auch Klarheit für uns unseren Weg investieren, aufgrund vieler Synergieeffekte in allen Lebensbereichen.

Wenn sich für dich eines der 5 Module des 5-Stufen-Programmes als Investition in dein gutes Gefühl und Dich selbst anfühlt, dann kannst du dies hier buchen für 49,90 Euro.

 

Dein nächster Schritt um Deiner Stufe zu starten…

Mit einem Klick auf den jeweiligen Button unter der Stufe findest Du die Stufen einzeln oder ganz unten zusammen.

In meinem 5-Stufen-Programm werde ich:

– mit Dir an Deiner Vision arbeiten
– Dir wichtige Mentaltechniken vermitteln
– jetzt Wesentliche für Deinen Weg bereitstellen

     

    Alle Stufen zusammen sichern:

    für nur 245,- €

    Über Anja Bender

    Ich bin Anja Bender, Coach für Körper, Geist und Seele. Für mich ist die Kombination von Kopf und Herz immer der Weg zu wahrem Erfolg.

    Nach meiner mehrjährigen beruflichen Tätigkeit im Sozialbereich und Ausbildung zur Fachwirtin für Organisation und Führung im Bereich Sozialwesen, gründete ich 2010 meine Praxis für Heilbehandlungen und widmete mich ab 2012 vollständig meiner Heilpraxis, dem Coaching und der freien Lehrtätigkeit.  Meine jahrelange Erfahrung im Bereich Coaching und Soziales sind bei allen meinen Kursen sowie Einzelsitzungen immer wesentlich.

    Trage dich unten ein und erhalte weitere wertvolle Tipps von Anja:

    Wenn Du individuelle Beratung wünschst…

    …dann ist mein Coaching vielleicht besser für Dich geeignet.

    Dort gehe ich noch einmal ganz individuell auf Dich und Deine Vision ein – aber auch andere Themen und Anliegen können Gegenstand meines Coachings sein.

    Mehr zu meinem Coaching findest Du hier.

    Ich freue mich, wenn ich Dich auf Deinem Weg begleiten darf und wir zusammen an Deiner Vision arbeiten können!

    Viele Grüße
    Deine Anja Bender

     

    Jetzt zum individuellen Coaching!